Home

Kurse

Verleih

Schneeschuh

Ski-Service

Lifte/Loipen

Liftkarten

Partner

Webcam

AGB

Download

 

Datenschutz- Erklärung

Kontakt

Impressum

 

 

MailBlinker

 

 

 

Egal ob Sie alpin Skifahren, Snowboarden, auf Langlaufskiern unser weitreichendes Loipennetz erkunden oder einfach nur die herrliche Winterlandschaft auf Schneeschuhen durchwandern möchten, wir haben die richtige Ausrüstung für Sie in unserem Verleih.

Sie können komplette Ausrüstungen oder auch nur Teile davon ausleihen.

Die Vermietung ist unabhängig von einer Teilnahme an einem unserer Kurse.

 

 

Preise für Leihmaterial Wintersaison 2017/ 2018

 

Anzahl Tage

1

2

3

4

5

weitere

 

Alpinski/Blades + Schuhe + Stöcke

20,00

33,50

47,00

60,50

74,00

13,50

 

Alpinski

13,00

21,50

30,00

38,50

47,00

8,50

 

Skischuhe Alpin

9,50

16,00

22,50

29,00

35,50

6,50

 

Kinderskiset (komplett) bis 140 cm

15,00

24,50

34,00

43,50

53,00

9,50

 

Kinderski bis 140 cm

10,00

17,50

25,00

32,50

40,00

7,50

 

Kinderskischuhe

6,00

11,00

16,00

21,00

26,00

5,00

 

Skihelm

4,50

8,00

11,50

15,00

18,50

3,50

 

Langlaufset

15,50

26,00

36,50

47,00

57,50

10,50

 

Langlaufset Kinder

10,00

16,00

22,00

28,00

34,00

6,00

 

Langlaufski

9,00

17,50

26,00

34,50

43,00

8,50

 

Langlaufschuhe

6,50

11,50

16,50

21,50

26,50

5,00

 

Snowboard + Schuhe

20,00

33,50

47,00

60,50

74,00

13,50

 

Snowboard

13,00

22,50

32,00

41,50

51,00

8,50

 

Snowboardschuhe

9,50

16,00

22,50

29,00

35,50

6,50

 

Snowblades

13,00

21,50

30,00

38,50

47,00

8,50

 

Schneeschuhe/Stöcke

10,50

21,00

31,50

42,00

52,50

10,50

 

Stöcke - Alpin /Langlauf

4,50

8,00

11,50

15,00

18,50

3,50

 

Rodelschlitten

4,00

8,00

12,00

16,00

20,00

4,00

Hinweis zur Geräteversicherung

Die Verleihpreise beinhalten eine Geräteversicherung in Höhe von 1,50 Euro pro Tag.
Die Geräteversicherung umfasst den Versicherungsschutz für Materialschäden an der
gemieteten Schneesportausrüstung.
Nicht versichert sind vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden sowie Diebstahl
oder Verlust der Schneesportausrüstung.
Weiterhin bestehen keinerlei Haftungsansprüche für Personen oder Sachschäden.
Der Versicherungsschutz beginnt mit Zustandekommen des Mietvertrages und endet bei
Rückgabe der gemieteten Ausrüstungen.
Es gelten die allgemeinen Vorschriften für Mietverhältnisse gem. §535 ff.BGB.

Öffnungszeiten

Hauptsaison

09.00 Uhr  -   12.00 Uhr

13.00 Uhr  -   18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Nebensaison

 

09.00 Uhr  -   11.00 Uhr

16.00 Uhr  -   18.00 Uhr

und nach Vereinbarung